Kurorte im Schwarzwald

Welche Kurorte gibt es im Schwarzwald?


Der Kurpark in Baden-Baden
Im Deutschlands größten zusammenhängenden Mittelgebirge lässt sich nicht nur der jährliche Urlaub wunderbar verbringen. Auch als Kurort ist die Region im Schwarzwald überregional bekannt und beliebt. Warum? Ganz einfach: Weil es hier neben sehr guter Luft auch jede Menge Wellness-Angebote wie beispielsweise Thermalbäder gibt. Einige Orte im Schwarzwald dürfen sich sogar „Luftkurort“ oder „Heilklimatischer Kurort“ nennen. Zu den wohl bekanntesten und meist besuchten Kurorten im Schwarzwald zählt wohl die Stadt Baden-Baden. Dieser Ort ist vor allem durch seine Mineral- und Thermalbäder deutschlandweit bekannt und beliebt. Insgesamt gibt es im Schwarzwald aktuell über 30 staatlich anerkannte Kurorte. Außerdem überregional bekannt sind die Orte Bad Bellingen und Bad Krozingen.

Baden-Baden


Als Heilbad bzw. staatlich anerkannter Kurort hat sich die Stadt Baden-Baden in der Vergangenheit deutschlandweit einen sehr guten Namen gemacht. Besonders das salz- und radonhaltige Wasser, das hier aus der Erde fließt, ist für die unterschiedlichsten Wellness-Angebote zu verwenden. Spezialisiert ist der Kurort unter anderem auf Akupunktur, Cellulite oder Bio-Lifting.


Bad Bellingen


Ein anderer Kurort im Schwarzwald ist die Stadt Bad Bellingen. Zwar handelt es sich hierbei nur um einen sehr kleinen Ort, doch auch hier finden sich Jahr für Jahr unzählige Kurpatienten ein, die hier eine schöne und entspannte Zeit erleben wollen. Als Sehenswürdigkeit ist vor allem das Schloss von Bad Bellingen sehr bekannt. Spezialisiert ist man hier unter anderem auf autogenes Training und Ernährungsberatung.


Badenweiler


Auch das Dörfchen Badenweiler ist als Kurort relativ gut bekannt. Zwar gibt es hier nicht derart viele Kurpatienten wie zum Beispiel in Baden-Baden, dafür genießt man hier eher die Ruhe und Idylle. Das Dorf selbst verfügt nur über knapp 4000 Einwohner. Spezialisiert ist man in Badenweiler vor allem auf Akupunktur und Atemtherapien.


Bad Herrenalb


Die Stadt Bad Herrenalb hat nicht nur das Glück sich Heilbad nennen zu dürfen, sondern darüber hinaus besteht auch das Recht sich heilklimatischer Kurort nennen zu dürfen. Spezialisiert ist man hier auf Aroma-Therapien und Bio-Lifting.







© Text: benio.de / CF

Hier Kommentare abgeben/lesen



Name/Nickname (wird angezeigt)

E-Mail (wird nicht angezeigt)

Webseite (wird angezeigt, optional)




Dein Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





Noch kein Kommentar abgegeben!
 
 
Partner von 4trips
Passende Artikel